Mitarbeiterinterview Rene Albrecht

Heute geht’s weiter mit den Mitarbeiter Interviews. In Teil 2 unserer Reihe „Menschen bei Landefeld“ stellt sich unser Mitarbeiter Rene Albrecht vor. Was er genau bei Landefeld macht, welches sein Lieblingsort ist, welchen Landefeld Artikel er besonders gut findet und noch vieles mehr gibt’s in seinem Steckbrief.

Name:
Rene Albrecht

Alter:
noch 39

Wohnort:
Kassel

Seit wann bei Landefeld:
seit 2001

Funktion:
Assistenz der Geschäftsleitung

Was machst Du genau?
Zu meinen Aufgaben gehört unter anderem das Füttern unseres Artikelnummernkonverters in unserem Onlineshop. Ich erstelle die Landefeld Newsletter, arbeite zum Teil auch noch im technischen Vertrieb und erstelle die Landefeld Youtube Videos. Ich koordiniere die Drehs und Themen, arbeite also vor und hinter der Kamera.

Was macht am meisten Spaß?
Ganz klar die Vielseitigkeit! Ich kann mich neben meiner kaufmännischen Tätigkeit auch kreativ ausleben.

Eine Anekdote aus Deinem Berufsalltag?
Ich habe mal kurz vor Messebeginn mit einer Tankwagenkupplung beim Aufbau eine Glasvitrine in ihre Einzelteile zerlegt. Dank guter Teamarbeit und eines Glasernotdienstes war das Problem aber bis zum Messebeginn erledigt und wir konnten unseren Stand eröffnen!

Dein Lieblingsort?
Ein gedeckter Frühstückstisch mit meiner Familie im Urlaub an der Ostsee!

Was machst Du zuerst wenn Du auf die Arbeit kommst?
Als erstes wird der Rechner angeknipst!

Welche Gegenstände findet man auf Deinem Schreibtisch?
Fotos von meiner Familie, Modellautos, etliche Kataloge und Unmengen von Papier.

Wie sieht Deine Mittagspause aus?
Manchmal mache ich kleine Besorgungen, aber am liebsten mit den Kollegen bei einem Match an der Tischtennisplatte.

Kaffee oder Tee?
Ganz klar Cappuccino!

Sport oder Faulenzen?
Ich zwinge mich zum Sport!

Was machst Du in Deiner Freizeit?
Familie, ein bisschen Rad fahren, Karate im Verein. Da habe ich vor zwei Jahren den schwarzen Gürtel gemacht und Gitarre spielen (aber nur für den Hausgebrauch).

Lieblingsbands?
Die Foo Fighters oder die Mighty Oaks, wenn es mal was ruhigeres sein soll! Aber auch viel altes Zeug wie Smashing Pumpkins oder Bush.

Welchen Landefeld Artikel hast Du zu Hause?
Den Landefeldkatalog, das Edelstahlspray zum Behandeln von Oberflächen in der Küche oder dem Grill und das ein oder andere Werkzeug.

Was ist Dein Landefeld Lieblingsartikel?
Ich finde die Steckanschlüsse sind eine tolles Produkt. Das präzise System welches einen Schlauch von außen hält und so eine einfache und schnelle Montage ermöglicht ist eine sehr clevere Idee gewesen, die den Markt sehr beeinflusst hat.

Bei was bleibst Du im Fernsehen hängen?
Meistens bei Autosendungen, erst Recht wenn es um Oldtimer geht.

Lieblingsessen?
Die Kasseler grüne Soße oder ein gutes Steak!

Du bist gern bei Landefeld weil…
Die Tätigkeiten gestalten sich vielseitig und man hat hier gute, individuelle Entwicklungsmöglichkeiten. Auch das familiäre miteinander finde ich super und wir haben hier im Team auch viel Spaß miteinander.

Lieblingszitat, Lebensmotto?
Ich glaube fest daran, dass wenn man Gutes tut, man auch Gutes zurückbekommt!

Werden auch Sie Teil unseres Unternehmens!