File not found

Kamlock-Kupplungen, MIL-C-27487 / EN 14420 (DIN 2828)

Kamlock-Kupplungen, oder auch Hebelarmkupplungen genannt, sind weltweit nach MIL-C-27487 genormt. Die Kupplungsstecker werden in die Kupplungsdose eingesteckt und durch Umlegen der Hebel gegen die austauschbare Flachdichtung gepresst. Sie besitzen keinerlei innen liegende Ventile, sodass immer der volle Durchgang gewährleistet ist. Kupplungen nach EN 14420-7 (ehemalig DIN 2828) sind hierzu kompatibel. Sie unterscheiden sich lediglich durch die Gewindedichtung oder Ausführung des Schlauchanschlusses. Alle unsere Kupplungen werden mit Sicherungssplinten geliefert oder sind mit mit Sicherheitshandhebeln ausgestattet, die die Hebel gegen versehentliches Entkuppeln schützen. Achtung, Verletzungsgefahr: Vor dem Entkuppeln sicherstellen, dass die Kupplung nicht unter Druck steht!