Artikelgruppe

Manometer Vorschaltfilter für Flüssigkeiten und Gase, PN 1000

Exemplarische Darstellung: Vorschaltfilter Exemplarische Darstellung: Ersatz-Filterelement

Verwendung:

Für die Montage an Druckmessgeräten in schmutzempfindlichen Hydraulik- und Pneumatik-Systemkreisen. Die Vorschaltfilter verhindern ein Verstopfen von kleinen Druckeintrittskanälen / Kapillaren sowie ein Ansammeln von Feststoffen und Schwebestoffen in Messstoffkammern. Gleichzeitig wirken sie drosselnd und dämpfend und schützen so Messgeräte vor Druckstößen und Druckschlägen. Ist ein Filterelement verstopft, kann dieses leicht gegen ein Ersatzelement getauscht werden.

Werkstoffe:

Körper: 1.4571, Filterelement: 1.4404

Temperaturbereich:

-10°C bis +200°C

Porenweite im Filter:

200 µm

{{ $t('shop.all.dokumente') }}:

  • Katalogseite Atlas 9 (Seite 671) atlas9_seiten/671.pdf
{{ $t('shop.display.artikelgruppe.mehr_informationen') }} {{ $t('shop.display.artikelgruppe.weniger_informationen') }}

{{ $t('shop.display.artikelgruppe.filtern') }}

{{ filter.Eigenschaft.EigenschaftName }}
{{ $t('shop.display.artikelgruppe.kein_eintrag') }}
Manometer Vorschaltfilter für Flüssigkeiten und Gase, PN 1000:
{{ $t('shop.all.artikelgruppe_n_von_m_artikeln', { anzahlArtikelAngezeigt: anzahlArtikelAngezeigt, anzahlArtikelGesamt: anzahlArtikelGesamt} ) }}
Manometer-Vorschaltfilter komplett, G 1/4"
Manometer-Vorschaltfilter komplett, G 1/2"
Manometer-Ersatz-Filterelement,
Manometer-Ersatz-Filterelement,
{{ $t('shop.all.unverbindliche_richtwerte') }}
Zahlungsmöglichkeiten:
{{ $t('shop.all.spaetbestellservice') }}
{{ $t('shop.modules.navi.fruehbucher-spaetbestellhinweis.noch') }} {{ countdownAsString }}

{{ $t('shop.all.spaetbestellservice.hinweis') }}

{{ $t('shop.all.wochenendversand') }}
{{ $t('shop.modules.navi.fruehbucher-spaetbestellhinweis.noch') }} {{ countdownAsString }}

{{ $t('shop.all.wochenendversand.hinweis') }}

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Es ist ein Fehler aufgetreten, bitte laden Sie die Seite neu und versuchen Sie es erneut.

  • {{ $t(error) }}