File not found

Industrie-Stoßdämpfer

Viele Pneumatikzylinder sind mit Endlagendämpfungen (meist einstellbar) versehen, die aber bei größeren Belastungen keine optimale Dämpfung in der Endlage gewährleisten. Um deren Lebensdauer zu erhöhen, empfiehlt sich bei großen Massen oder hohen Verfahrgeschwindigkeiten der zusätzliche Einsatz von externen Stoßdämpfern. Grundsätzlich unterscheiden wir zwischen einstellbaren und selbsteinstellenden Stoßdämpfer, die aufgrund von max. Energieaufnahme und abzudämpfender Masse ausgewählt werden können. Neben dem hier katalogisierten Produktprogramm (Kleinstoßdämpfer und Industriestoßdämpfer-Magnum) des Herstellers ACE, liefern und bevorraten wir auch weitere Artikel von ACE. Um auch auf diese zuzugreifen, geben Sie einfach die Original ACE-Artikelnummer in der Suche ein.