File not found

Muffen - Schottverschraubungen

Muffen, Gewindemuffen oder auch Schottverschraubungen sind in verschiedenen Werkstoffen wie Messing, Messing vernickelt, Edelstahl, Stahl verzinkt oder Kunststoff verfügbar. Sie zeichnen sich durch ein beidseitiges Innengewinde aus und können sowohl reduzierend, als auch mit gleichen Innengewinden ausgeführt sein. Die Schottverschraubungen sind zusätzlich mit einem Außengewinde und einer Gegenmutter versehen, und ermöglichen so die Mediendurchführung durch eine Bohrung in einem Blech oder Behälter. Schottverschraubungen gibt es nicht nur mit Innengewinde, sondern auch als Steckanschluss, Schnellverschraubung, Rohrverschraubung oder Kupplung.