File not found

Pneumatisch betätigte Kugelhähne und Klappen

Wir liefern Kugelhähne und Klappen mit doppeltwirkenden oder einfachwirkenden pneumatischen Drehantrieben. Die Antriebe können mit Endschalterboxen abgetastet werden, die oben auf dem Schwenkantrieb aufgesetzt und über die NAMUR-Schnittstelle mit diesem verbunden werden. Der pneumatische Anschluss erfolgt entweder mit Schläuchen an den Anschlussgewinden oder durch Montage eines NAMUR-Ventils direkt an den Antrieb. Durch die Zahnstangen-Konstruktion besitzen die Drehantriebe über den gesamten Schwenkbereich ein gleichbleibendes Drehmoment.